RSS

Schlagwort-Archive: Geheimakte

Create & Inspire: André Milewski

Create & Inspire: André Milewski

In meiner Blogreihe Create & Inspire stelle ich Autoren, Künstlern und Kreativen Fragen zu ihrer Arbeit und ihren Ansichten über ein kreatives Leben. Heute freue ich mich auf:

André Milewski, Autor

Kurzvita:
Bücherschreibender Tagträumer. Über viele berufliche Umwege schließlich beim Schreiben gelandet und glücklich damit. Hätte gerne einen Privatzoo.

André MilewskiBeschreibe dich in drei Worten:
Träumer, Geduldig, Tierlieb.

Woran arbeitest du gerade?
An meinem 9. Roman, dem 5. Band meiner „Geheimakte“- Abenteuerreihe.

Was verstehst du unter einem kreativen Leben? Und was bedeutet es für dich? Zuallererst bedeutet es Freiheit. Es ist unbeschreiblich schön, sich seiner Kreativität widmen zu können und damit anderen Menschen tatsächlich ein paar schöne Stunden zu verschaffen.

Hast du dich schon einmal (oder mehrmals) im Zustand des Flow* befunden? Falls ja: Wie war das für dich? Und wie, glaubst du, hast du ihn erreicht?
Eigentlich kommt der Flow immer mindestens einmal bei jedem Projekt, aber erzwingen lässt er sich nicht. Ich werde immer davon überrascht und bin am Ende verwundert, wieviele Seiten ich dann vollgeschrieben habe.

Wenn ich nicht kreativ tätig bin
bin ich am Träumen. 😉

Was treibt dich um? Was möchtest du mit deiner kreativen Tätigkeit ausdrücken?
Ich versuche tatsächlich mich beim Schreiben treiben zu lassen. Was möchte ich ausdrücken? Hm, in erster Linie hoffe ich, dass meine Leser Spaß an meinen Geschichten haben.

Welchen Rat würdest du jemandem geben, der von sich sagt: »Ich wäre auch gerne kreativ, aber ich habe leider nicht genug Fantasie«?
Weitersuchen! Es gibt für jeden die passende kreative Tätigkeit. Wenn man die richtige Sache gefunden hat, kommt auch die Fantasie.

Entscheidungsfragen – verlasse dich auf dein Bauchgefühl!

  • Zukunft oder Vergangenheit? – Vergangenheit.
  • Erkenntnis oder Mysterium? – Mysterium.
  • Stille oder Trubel? – Stille.
  • Morgen oder Abend? – Morgen.
  • Utopie oder Dystopie? – Utopie.
  • Zeit oder Geld? – Zeit.
  • Chaos oder Ordnung? – Choas, äh, Chaos.
  • Routine oder Abenteuer? – Beim Schreiben Routine, im Leben Abenteuer.
  • Luxus oder Minimalismus? – Früher Luxus, jetzt „downgrade“ ich gerade und bin zufriedener als zuvor.
  • Fiktion oder Realität? – Fiktion mit gelegentlichen Anflügen von Realismus.

Hier findet ihr André:

Webseite: www.andre-milewski.de
Twitter: https://twitter.com/Andre_Milewski
Instagram: https://www.instagram.com/andre_milewski/

Vielen Dank für deine Teilnahme und deine Zeit, lieber André! 🙂

~~~
*Flow: Phase, in der man völlig in seiner (kreativen) Tätigkeit versinkt und seine Umgebung nicht/kaum mehr wahrnimmt.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 14, 2017 in Create & Inspire

 

Schlagwörter: , , , , , ,