RSS

Faszination Dampfkraft: Impressionen vom Aethercircus

06 Mai

Aethercircus SelfieSo, nun ist es offiziell, Alltag und Arbeit haben mich wieder. Gestern hing ich noch den vielen Eindrücken nach, die ich am Wochenende beim Aethercircus in Stade sammeln konnte, heute wird wieder fleißig gearbeitet. Ein paar Impressionen möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten. Es war wirklich toll – auch wenn das Wetter nur so halb mitspielte. Sonnig war’s zwar oft, aber ziemlich kühl. Den Spaß haben wir uns trotzdem nicht verderben lassen.

Die Stimmung war durchweg gut, nur am Rand bekamen wir einige Querelen mit, wo es nicht so lief wie es laufen sollte. Trotzdem: So viele nette und begeisterungsfähige Leute habe ich selten an einem Ort getroffen. Besonders schön ist, dass Steampunk keine Altergrenze kennt. Von den Kleinsten bis hin zu rüstigen Ü70ern war alles mit Begeisterung dabei und in Gewandung. Das hat mir persönlich besonders viel Freude bereitet.

Meine Augen kamen an diesen beiden Tagen kaum eine Minute zur Ruhe, denn die Outfits und Accessoires waren so außergewöhnlich, kreativ und individuell, dass ich mich einfach nicht satt sehen konnte. Seht selbst:

Aethercircus Bild1

Steampunk – ein weites Feld! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Aethercircus Bild2

Fachsimpeln bei Sonnenschein

Aethercircus Bild3

„Tastatur“ Preisgekröntes Designobjekt, funktionsfähig, Leihgabe von Admiral Aaron Ravensdale (Sven Möller)

Aethercircus Bild4

Das „Amt für Aetherangelegenheiten“ sorgt dafür, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Aethercicus Bild5

Festung Grauerort bei Stade

Aethercircus Bild6

Die geflügelte Dame I.

Aethercircus Bild7

Steampunk verbindet

Bild8

Fox Glove, die geflügelte Dame II., samt flügellosem Begleiter

Bild9

Gut behütet und mit Schnauzer. Man ist ja inkognito hier.

Aethercircus Bild10

Der historische Dampftraktor vom „Freundeskreis Straßendampf“

Aethercircus Bild11

P. Klemm von Sylver-Line in voller Montur

Und eines steht fest, im nächsten Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei – mit Roman im Gepäck!

Wer sich auf einem der Bilder wiedererkennt, gerne namentlich genannt werden oder mit seiner Webseite verlinkt werden möchte, hinterlässt mir einfach einen Kommentar unter diesem Artikel oder schickt eine eMail an ninahasse@gmx.de!

Linksammlung:

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Antworten zu “Faszination Dampfkraft: Impressionen vom Aethercircus

  1. brillenkauz

    Mai 9, 2014 at 9:02 pm

    Die Tastatur ist ja wohl der Hammer! :)) Insgesamt scheint das eine tolle Location gewesen zu sein. Ich bin wirklich überrascht/entzückt wie groß die Altersbandbreite war, das ältere Paar ist ja total süß.

     
    • Nina C. Hasse

      Mai 12, 2014 at 7:44 pm

      Oh ja, die Location war wirklich toll und die Altersbandbreite erst recht! Ich habe es richtig genossen, so viele unterschiedliche Menschen mit der gleichen Faszination zu erleben. Das hatte schon was! 🙂

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: