RSS

30 Tage über das Schreiben bloggen – Tag 15

06 Aug

Frage 15 von 30

Halbzeit! Erzähl uns von einem Schriftsteller, den du bewunderst, egal ob Profi oder nicht.

Da gibt es so viele… Erst einmal finde ich jeden bewundernswert, der es schafft, eine längere Geschichte zu Papier zu bringen und diese auch zu beenden. Das ist nämlich nicht immer einfach, da braucht man teilweise eine große Portion Durchhaltevermögen und nochmal so viel Ausdauer. Die Begeisterung für das eigene Werk muss groß sein, ansonsten hält man den Schreibprozess nicht durch.

Eine Schriftstellerin, die ich sehr bewundere, ist Joanne K. Rowling. Sie hat einen Traum wahrgemacht, den viele haben. Vom Tellerwäscher zum Millionär, sozusagen. Ihre Biographie ist sehr interessant und es verdient schon eine gehörige Portion Respekt, sich von einer alleinerziehenden Mutter, die jeden Cent dreimal umdrehen muss, zu einer der reichsten Frauen Großbritanniens zu schreiben.

Aber nicht nur ihren Lebensweg finde ich bewundernswert, sondern auch die Art wie sie schreibt. Ich habe jedem neuen Band der Harry-Potter-Reihe entgegengefiebert. Ich habe zwar nicht verkleidet vor der Buchhandlung campiert, die Bücher aber immer pünktlich zum Erscheinungstermin gelesen. Großartige Literatur, mit toll ausgearbeiteten Charakteren, viel Witz und Spannung. Sehr gut hat mir gefallen, dass Rowling sich traut, auch beliebte Charaktere sterben und sie nicht mit irgendwelchen fadenscheinigen Erklärungen wieder auferstehen zu lassen. Das fand ich sehr gradlinig und auch mutig. Das neue Buch Ein plötzlicher Todesfall werde ich auf jeden Fall auch lesen.

Ein weiterer Schriftsteller, den ich über alle Maßen bewundere, ist Walter Moers mit seinen Zamonienbänden. Solch skurrile Charaktere, aberwitzige Situationen und Geschichten, die einem im Gedächtnis bleiben, schreibt wirklich nur er. Unbedingt lesen!

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: