RSS

30 Tage über das Schreiben bloggen – Tag 12

29 Jul

Frage 12 von 30

In welcher Geschichte hast du die beste Welt gebaut? Hast du ein paar Tipps dazu?

Meine Lieblingswelt stammt aus einer uralten Geschichte, die ich vor Ewigkeiten geschrieben habe, mindestens zehn Jahre muss das mittlerweile her sein. Und doch erinnere ich mich gerne an diese Zeit, in der ich nächtelang vor einem Steinzeit-PC gesessen habe, mir Namen für Figuren und Orte ausdachte, zeichnete, schrieb und Landkarten entwarf. Die Geschichte entstammte dem sogenannten Genre der »High Fantasy« mit vielen märchenhaften Elementen. Ich erinnere mich daran, dass das Land, das ich entwarf und Auroria taufte, auf einer Insel lag und lediglich aus zwei Königreichen bestand: Chudleigh und Alberique, die natürlich – wie könnte es anders sein – verfeindet waren.

Sicherlich war Auroria keine neue Erfindung, hatte ich mich damals doch zu sehr von zahlreichen anderen High-Fantasy-Welten beeindrucken lassen. Also das Übliche: Mittelalterliche Welt, Königsschlösser, kleine Dörfer, Berge, Seen und Wälder. Aber ich schickte meine Figuren gern durch diese Welt und letztendlich haben sie ganz Auroria bereist – selbstverständlich auch die verborgenen Gegenden, wie das Land der Zwerge, das Feenreich und die Nixeninsel.

Nach heutigen Maßstäben ist diese Welt sicherlich nicht die Beste, die ich hervorgebracht habe, weil sie sich doch zu sehr an die genretypischen Merkmale klammert, aber sie ist die, die mir trotz der zehn Jahre, die ihr Erschaffen nun zurückliegt, am Besten in Erinnerung geblieben ist.

Für Tipps um eine Welt zu erschaffen, bin ich vielleicht nicht unbedingt der richtige Ansprechpartner, da ich mich in meinem Schreiben immer weiter von der High Fantasy entfernt habe. (Welten gibt es natürlich nicht nur in der High Fantasy, sondern in jedem Genre. Jede Geschichte beschreibt eine ganz eigene Welt, die es in der Realität geben kann oder auch nicht.) Aber eines ist, glaube ich, immer gültig, ganz gleich, welches Genre man nun schreibt: Nehmt etwas Bekanntes, wandelt es nach euren Wünschen und schafft etwas Besonderes daraus.

Und für die wirklich hilfreichen Tipps schaut einfach in das Weltenforum der Schreibwerkstatt.

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: