RSS

Überarbeitung „Ersticktes Matt“ Szene 1

05 Mai

Es hat lange gedauert, bis ich mich an die Überarbeitung der ersten Szene gewagt habe. Irgendwie gab es dort eine Blockade zwischen mir und dem Text, die nicht verschwinden wollte. Also habe ich mehrere Versuche gestartet und es nun endlich, endlich zu einem Abschluss gebracht.

Zufrieden bin ich natürlich nicht, aber das ist wohl selten ein Autor mit seinem Text. Immerhin kann ich nun sagen, dass ich aus dem Entwurfsstadium raus bin: Die erste Szene klingt nicht mehr nach bloßem Bericht und ich konnte meinen Protagonisten einigermaßen einführen.

Von der Ich-Perspektive habe ich mich verabschiedet und schon geht das Schreiben viel leichter von der Hand. Manchmal ist ein Perspektivwechsel wohl die beste Möglichkeit eine Blockade zu umgehen – auch wenn es manchmal schmerzt.

Zur überarbeiteten Szene geht es hier.

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: